Band Aid - Do They Know It’s Christmas?

Do They Know It’s Christmas? (englisch für ‚Wissen sie, dass es Weihnachten ist?‘) ist ein Benefiz-Lied von Band Aid aus dem Jahr 1984, das von Bob Geldof und Midge Ure geschrieben wurde.

 Ure erstellte und arrangierte in seinem Studio ein Demoband und spielte die meisten Instrumente ein. Einen Tag vor der Aufnahme lieferte John Taylor von Duran Duran die Bassbegleitung. Ure nahm außerdem den Gesang von Sting und Simon Le Bon auf. Geldof telefonierte mit zahlreichen namhaften Pop-Künstlern und forderte sie mit Nachdruck auf, das Projekt durch aktive Teilnahme zu unterstützen.
Nach den Aufnahmen hatte Geldof einen Termin beim Radiosender BBC 1. Ursprünglich sollte er dort sein neues Album vorstellen, stattdessen trug er den noch unbekannten Benefiz-Song vor. Geldof gründete später mit einigen Musikerkollegen das Projekt Band Aid mit dem Ziel, Geld für die Opfer der Hungersnot einzunehmen.
Im Januar 1985 wurde der „Band Aid Trust“ mit dem Ziel gegründet, diese Gelder zu verwalten und die Ausgaben zu dokumentieren, Geldof und Ure sind Gründungsmitglieder dieser angelsächsischen Form der Stiftung. In der Vergangenheit vergaben sie Gelder an Organisationen wie CARE International, Oxfam, UNICEF, WaterAid und dem Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen. Neben der aktuellen Bekämpfung von Ebola ist die Entwicklung eines Impfstoffes, der Aufbau einer besseren medizinischen Versorgung und das Thema in den Industrieländern auch auf der Tagesordnung zu halten, ein Anliegen des Band Aid Trust.
 Für die Aufnahme kam das Demo mit den bereits eingespielten Instrumenten und Ures Gesang zum Einsatz. Ure begann mit den Aufnahmen des Refrains, bei dem die Künstler als Chor die Zeilen Feed the World und Do They Know It’s Christmas? einsangen. Nach einem anschließenden Pressefototermin wurden einzelne Gesangsspuren der anwesenden Künstler aufgenommen, die beim Mischen dann auf einzelne Zeilen reduziert wurden. Phil Collins hatte sein gesamtes Drumkit für die Aufnahme mitgebracht und das Schlagzeug wurde nach dem Gesang mit Collins in lediglich zwei Takes komplett neu aufgenommen und teilweise anstelle des eigentlich vorgesehenen Drumcomputers für die fertige Aufnahme verwendet. Neben Collins sind Gary Kemp an der Gitarre, Jon Moss an den Glocken und Percussions, John Taylor am Bass und Midge Ure am Keyboard als weitere Instrumentalisten zu hören.
Als die Aufnahmen beendet waren, machte sich Ure zusammen mit seinem Toningenieur Rik Walton am Nachmittag an den Mix, der bis in die frühen Morgenstunden andauerte.
 Mitwirkende
Gesang
 Stuart Adamson (Big Country)
  Robert „Kool“ Bell (Kool & The Gang)
  Bono (U2)
Pete Briquette (The Boomtown Rats)
  Mark Brzezicki (Big Country)
David Bowie
Tony Butler (Big Country)
Adam Clayton (U2)
 Phil Collins (Genesis)
 Chris Cross (Ultravox)
 Simon Crowe (The Boomtown Rats)
  Sarah Dallin (Bananarama)
Siobhan Fahey (Bananarama)
 Johnnie Fingers (The Boomtown Rats)
 Bob Geldof (The Boomtown Rats)
 Boy George (Culture Club)
 Glenn Gregory (Heaven 17)
 Tony Hadley (Spandau Ballet)
 Holly Johnson (Frankie Goes to Hollywood)
  John Keeble (Spandau Ballet)
 Gary Kemp (Spandau Ballet)
 Martin Kemp (Spandau Ballet)
 Simon Le Bon (Duran Duran)
 Marilyn
  Paul McCartney
 George Michael (Wham!)
 Jon Moss (Culture Club)
  Steve Norman (Spandau Ballet)
  Queen
  Rick Parfitt (Status Quo)
 Nick Rhodes (Duran Duran)
 Francis Rossi (Status Quo)
 Sting (The Police)
 Andy Taylor (Duran Duran)
 James „JT“ Taylor (Kool & The Gang)
 John Taylor (Duran Duran)
 Roger Taylor (Duran Duran)Dennis J.T. Thomas (Kool & The Gang)
 Midge Ure (Ultravox)
  Martyn Ware (Heaven 17)
  Jody Watley (Shalamar)
 Bruce Watson (Big Country)
 Paul Weller (The Style Council)
 Keren Woodward (Bananarama)
 Paul YoungNik Kershaw
 Andy Bell (Erasure)

Produktion
 Peter Blake: Artwork (Cover)
 Phil Collins: Schlagzeug
 Bob Geldof: Komponist
 Trevor Horn: Musikproduzent
 Gary Kemp: Gitarre
 Jon Moss: Glocken, Perkussion
 John Taylor: Bass
 Midge Ure: Keyboard, Komponist, Musikproduzent

SPIEGEL ONLINE - Kultur / spiegel.de

MusikWoche News / mediabiz GmbH

guentinator.de

gedankennetz.de

sf-serien.de

sitcomserien.de / + Comedyserien Sitcomserien Humorvolle Fernsehserien

dramedy-serien.de

infoserien.de ● Infos über Serien

filmcomedy.de

sf-actionfilm.de